Beachsoccer Junior Fun-Cup Norderney

 Häufige Fragen und unsere Antworten

 

 

1. Wie hoch ist die Anzahlung vor dem Turnier?
Pro Mannschaft werden 100 Euro als Anzahlung fällig.


2. Wie lange kann ich Teilnehmer stornieren?

Bis sechs Wochen vor Turnierbeginn (30.4.) kostenfrei. Danach müssen wir aufgrund bereits angefallener Kosten, leider 10 Euro pro Stornierung berechnen.
 
3. Ab wann fahren
am Anreisetag die Shuttlebusse vom Hafen zum Sportplatz?
Ab ca. 13 Uhr.
 
4. Was müssen wir alles mitnehmen?
Siehe Menüpunkt
"Checkliste"
 
5. Dürfen die Mannschaften auch gemischt spielen?
Ja! In allen Altersklassen können Mädchen und Jungs zusammen ein Team bilden.
 
6. Sind Bandagen und spezielles Schuhwerk für die Spieler gestattet?
Nein! Es sollten nur Kinder mit gesunden Fußgelenken teilnehmen. Wir machen ausdrücklich keine Ausnahme – auch das Tragen von Socken ist nicht gestattet.
 
7. Dürfen Geschwisterkinder mitkommen?
Ja, wir freuen uns auf alle Kinder ab vier Jahren! Auch die Geschwisterkinder zahlen 60 Euro und erhalten die gleichen Leistungen wie die Spieler!

8. Was ist bei der Anreise mit einem PKW zu beachten?
Es können Autos mit auf die Insel genommen werden. Die Kfz-Fahrkarte kostet ab 72,00 € bis 93,00 Euro (Hin- und Rückfahrt). Der Preis richtet sich nach der Größe/m2   Stellfläche des Fahrzeugs.

Die Kosten sind von jedem Verein/Teilnehmer selbst zu tragen. Die Pkw-Fahrkarte erhaltet ihr in Norddeich an der Mautstation/ Fahrkartenschalter. Eine Reservierung für die Fahrt von Norddeich-Norderney ist nicht möglich.

 

9. Was ist bei der Abreise zu beachten?

Bitte denkt daran, dass über 1000 Teilnehmer an diesem Sonntag mit der Frisia wieder zurück auf das Festland fahren. Daher kann es zu den Stoßzeiten (10.00 – 13.00 Uhr) bei der Abreise zu Verzögerungen kommen.

Für die Rückfahrt mit einem Pkw ab Norderney benötigt ihr unbedingt eine Reservierung (Platzkarte). Bitte kommt zur Reservierung einer Platzkarte auf uns zu.

 

10. Gibt es alternative Unterkünfte?
Alle Teilnehmer, die nicht zelten wollen, müssen sich eigenständig um eine alternative Unterkunft kümmern – diese also selbst buchen und dementsprechend auch bezahlen. Der TuS Norderney kommt nicht für die Kosten für alternative Unterkünfte auf.

 

11. Welche Zelte sind erlaubt?

Ihr könnt sowohl kleine Einzel- als auch große Mannschaftszelte mitbringen. Einzig Pavillon-Zelte finden keinen Platz.